close

be informed aboutcollective news

Ein temporärer Shop für regionale Designer_innen mit monatlich wechselndem Sortiment. Im September: labelable /tschörda

Initiative Raumschiff Pop Up SHOP

Veröffentlicht: 04.09.2018
Autor: tschörda

Backlab Artists:
Tschörda | Labelable

Dear Friends,
Wir immer waren wir erfolgreicher als andere.

Neujahrsansprache 2018

 
Links zum nachsehen und hören

1blicke vong Kunst her http://backlab.at/2017/04/19/1blicke-vong-kunst-her/

1schnitte vong Kunst her https://www.youtube.com/watch?v=O8YxRLvxj7c

Radio Trailer backlab radioshow https://www.youtube.com/watch?v=HHSOHv-1SRA

Woodlab Radio (Ohne Drogen) https://cba.fro.at/348449

All backlab Radioshows https://cba.fro.at/series/backlab

all upcoming events https://www.facebook.com/pg/backlab/events/

Kunst und Kultur 2018 https://kulturlandretten.at/

Das Jahrtausend wird volljährig

Veröffentlicht: 28.12.2017
Autor: die.fisch.die

Since 1964, EMS Elektronmusikstudion is the centre for Swedish electroacoustic music and sound-art.
EMS is run as an independent part of Musikverket (Swedish Performing Arts Agency).

Besides making professional studios available for the production of electroacoustic music and sound-art, EMS‘ aim is to support artistic development of electroacoustic music and its integration within other artistic areas. EMS represents electroacoustic music from Sweden in various international contexts and sees as one of its main tasks to act as an informer, both nationally and internationally. Foreign composers regularly come to EMS to work and may be granted a working period by submitting a project application according to the same conditions that Swedish composers are subject to.

http://elektronmusikstudion.se/composers/2017/790-patricia-enigl-aka-irradiation?highlight=WyJwYXRyaWNpYSJd

Irradiation AiR @EMS Studios Stockholm/se

Veröffentlicht: 16.06.2017
Autor: Irradiation

Pop-up Store im Mai!
mit Miau Publishing, Katuuschka, Shash Records, 15Pcs und Freund_innen.

Öffnungszeiten:
freitags: 18:00 – open end
samstags: 13:00 – 19:00

+
Miau Miau Party Party am 27. Mai ab 19:00

Miau Publishing schart sich um einen GR 3770 Risographen und dessen Möglichkeiten der künstlerischen Nutzung. Diese in den 1980er Jahren entwickelte Schablonendruckmaschine bietet dem Linzer Kollektiv ein breites Experimentierfeld, das vielzählige Erscheinungsformen von Kunstdrucken, Postkarten, Tonträgern oder Zines erwarten lässt.

Wenngleich sich das junge Projekt im Rahmen des Raumschiff Pop-up Stores im Mai erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert, sind die einzelnen AkteurInnen seit unzähligen Jahren tief im interdisziplinären Kunstschaffen verwurzelt. Seit 2005 experimentieren System Jaquelinde in ihrem Labor für Visuelles mit analogen und digitalen Prozessen, während der Musiker Abby Lee Tee seit 2009 eklektisch geprägte, cineastisch anmutende Klangwelten entwickelt und veröffentlicht…

Ergänzt wird die Produktpalette von ausgewählten Arbeiten befreundeter KünstlerInnen (wie der Illustratorin Katuuschka) und Labels (wie Shash Records oder 15Pcs.).

Miau Miau Miau!

http://www.raum-schiff.at/
http://www.system-jaquelinde.com/
http://www.katuuschka.com/
https://abbyleetee.bandcamp.com/
https://shashrecords.bandcamp.com/
https://15pcs.bandcamp.com/

Die RAUMSCHIFF Greißlerei
fungiert als Pop-up Shop für angewandte Kunst- oder Designprodukte und kann einen Monat lang von jungen Gestalter-/innen selbständig bespielt und geführt werden.
Sie ist Teil des Vereins RAUMSCHIFF am Linzer Pfarrplatz mit dem Zweck Experimentier- und Präsentationsräume für junge Kunst- und Designschaffende zu ermöglichen. Eigeninitiative zu fördern und um erste unternehmerische Erfahrungen zu sammeln.

Eröffnung:
3. Mai um 18:00

Interesse & Fragen: shop@raum-schiff.at

 

Miau Publishing Pop-up Store

Veröffentlicht: 04.05.2017
Autor: die.fisch.die, abbyleetee, hannalog und frances cat

Backlab Artists:
abby lee tee | hanna | frances cat

titelbild vong kunst her

1blicke vong kunst her
22.—27. April 2017
DH5 Damen & Herrenstraße

Vernissage
22.04.2017 17:00

Das Backlab­ Collective zeigt Graphiken, Zeichnungen, Renderings, Drucke, Collagen, Photographien und Objekte.

Finissage
27.04.2017 17:00
Öffnungszeiten
täglich vong 17:00—19:00

Herrenstraße 5, Linz
4020 Linz
Austria

1blicke vong Kunst her

Veröffentlicht: 19.04.2017
Autor: die.fisch.die, Helga Traxler, Nana, eliot, .aga., Robert Maybach, pjahn, mela, tschörda, Julia Dresch, andreea, karin steinbinder, hannalog, Remo Rauscher, janina, Kravali, frances cat, Malya, andaka und John Tylo