close

Event Dance for Human Rights – WUK

Dance for Human Rights

03.07.2014, 20.00 Uhr
@ WUK


Backlab Artist: Mieze Medusa And Tenderboy

→ Share


Dance for Human Rights
with Mela, mieze medusa & tenderboy, Afro Roots

3. Juli 2014 @ WUK

Soul, Hip-Hop, Afro-Funk, Electro-Swing und Balkan Beats!

Line-Up Saal

20:00 Mela
21:00 mieze medusa & tenderboy
22:30 AFRO ROOTS

Foyer DJ Line
Electro Swing Carneval
[dunkelbunt] DJ Set

Die sich ständig ändernde Gesetzeslage macht die Rechtsberatung im Asylverfahren zu einer äußerst komplexen Angelegenheit. Nur durch eine individuelle, parteiische Vertretung haben Flüchtlinge die Chance, zu ihrem Recht zu kommen. Asyl in Not bietet unentgeltliche Rechtsberatung, -vertretung und soziale Betreuung für AsylwerberInnen, ist aber mangels staatlicher Zuwendungen auf die Unterstützung von SpenderInnen angewiesen.  Daher findet am Donnerstag, dem 3. Juli, wieder DANCE FOR HUMAN RIGHTS im Wiener WUK statt, ein Fest, dessen Erlöse Asyl in Not zugutekommen.  Den Abend eröffnet die Newcomerin Mela, die mit verträumten Songs, ihren erdigen Cellotönen und samtig-souliger Stimme bezaubert. Gänsehaut- und Ohrwurmpotential und auf jeden Fall ein ganz heißer Geheimtipp.  Es folgen niemand geringerer als MIEZE MEDUSA & TENDERBOY, die im April ihr neues Album „Sparverein der Träume“ veröffentlicht haben. Mit ihren kritischen Texten und anspruchsvollem Hip-Hop verführen sie zum Denken, Tanzen und Handeln.  Danach heizen die AFRO ROOTS so richtig ein. Funk, Reggae, Soul, Afro-Pop und sehr viel Rhythmus – diese Band lässt sich nicht so einfach auf ein einziges Genre reduzieren: Ihre Musik ist so multikulturell und charismatisch wie die Bandmitglieder.  Ab 23:00 kann man sich auf die Electro Swing Carneval Crew (bekannt aus dem Café Leopold) freuen. Feinster 20er Swing und elektronische Beats laden zum Tanzen, Twisten, Mitwippen oder einfach nur lässig an der Bar lehnen ein.  Um Mitternacht bietet [dunkelbunt] in einem seiner berühmten DJ Sets erlesene Balkan Beats, Electro Swing und Urban Klezmer.  Im lauschigen Hof des WUK werden Drinks und kulinarische Köstlichkeiten angeboten.

Vielen Dank an Grüne Alsergrund, WUK, Asyl in Not – Unterstützungskomitee für politisch verfolgte Ausländer/innen

Abendkassa 10 Euro // Vorverkauf 8 Euro (Jugendinfo)  Einlass 19:00