close

Event Würdelos Altern bis in den Tod – Lesebühne mit Gast Stephan Roiss

stephan roiss - foto by silke müller

29.11.2013, 20.00 Uhr
@ Grandhotel zum Rothen Krebsen


→ Share


 

stephan roiss - foto by silke müller

Wir alle werden sterben. Bis dahin müssen wir die Zeit irgendwie totschlagen. Unser Vorschlag: eine einschlägige Lesebühne, die euch im schlechtesten Fall nur zwei Stunden der verbleibenden Lebenserwartung kostet. Wenn es gut läuft, wird euch Trost und Rat zuteil. So in der Art, dass es ja gerade unsere Sterblichkeit ist, die uns menschlich macht, und so weiter. Im Idealfall aber können wir euch zeigen, dass es nur eine schöne Art gibt, den Sterbensprozess zu erleben: würdelos.

 

Kann Prof. „Button“ Buttinger die Zeit umdrehen und weiterhin immer jünger werden? Auf welche Art möchte Präsidentin Meindl ihr Leben lassen? Will man sich den Monet bei der Sterbebegleitung vorstellen? Wie sähe eine komplett enthemmte Senioren-WG dieses schrecklichen Trios aus?

 

Zu diesem Behufe werfen wir uns erneut in törichte Roben, lesen euch prachtvolle Texte vor und laden uns einen famosen Gast: Stephan Roiss, Damen und Herren! Der ist zwar auch wahrscheinlich sterblich, kann aber fast alles. Singen, schreiben, recherchieren, rappen und überhaupt: Kunst. Wir freuen uns, tut es uns gleich!

 

Dazu wie gehabt: Musik von der „Blutgruppe“, ein Open Mic für Mutige und die Tombola des Grauens.

Noch mehr Infospam unter: http://linzerworte.blogspot.com, auf https://www.facebook.com/#!/pages/Original-Linzer-Worte/

sowie http://elfenbeinturm.at/stephanroiss/