close

Upcoming Events

  • no upcoming events
  • no upcoming events

Event Aschenbuttel, der unartige Bauer und die Spinnerin vom Krebs: eine Märchenstunde

Plakat Märchen

17.05.2013, 20.00 Uhr
@ Grandhotel zum Rothen Krebsen


→ Share


Lesebühne Original Linzer Worte: Freitag, 17. Mai, Grandhotel zum Rothen Krebsen, 20 Uhr – mit Fabian Faltin

So, liebe Kinder! Hier noch eine Geschichte, dann geht ihr aber ins Bett oder zurück ins Büro:

Es waren einmal drei böse Menschen, zwei listige Männer und ein herrschsüchtig’ Weib, die wollten das Fürchten lehren. So lockten sie das arglose Volk in eine finstere Räuberhöhle, und als es finster war, da lasen sie schauderhafte Geschichten vor und sangen schlimmer als Ochs und Esel. Die armen Leute wanden sich vor Schmerz, aber das garstige Trio wollte nicht einhalten! Am Ende, als schon die Ohren des Volkes bluteten, da warfen sie altes Gerümpel von der Bühne und ließen sich auch noch teuer dafür bezahlen. Und wenn die drei nicht gestorben sind, dann machen sie das am 17. Mai in Linz. Deswegen geht dort nicht hin!

Wir schreiben Märchen für postheroische Zeiten. Wir montieren Grimm und Gram in die Idyllen. Wir stecken Hexen in Märchenhaft.

Zu Gast ist Fabian Faltin, wegen seines neuen Buches „Sag ja zu Österreich“ derzeit in aller Munde, ergo bald in euren Ohren. Für die tapferen HeldInnen unter euch öffnen wir ein Mikrophon, dazu wie immer eine Tombola des Grauens. Die hauseigene „Blutgruppe“ macht dazu Musikähnliches. Der Eintritt ist frei, der Austritt kostet den Erwerb eines Tombolaloses (= 2 Euro).

Wer sich nun immer noch unterinformiert fühlt, bemühe sich bitte auf linzerworte.blogspot.com oder auf Facebook unter „Original Linzer Worte“.

Entschuidigen im Falle von Mehrfachanpreiung bzw. einfach mailen, um aus dem Verteiler genommen zu werden! Ebenso einfach mailen, wenn Sitzplatzreservierungen vorgenommen werden dürfen.

Original Linzer Worte“ ist die welteinzige Lesebühne mit integriertem Entrümpelungsservice: Wertlose Sachspenden werden gerne vor Veranstaltungsbeginn angenommen.
Plakat Märchen