close

Upcoming Events

  • no upcoming events
  • no upcoming events

Len's Backlab Newsletter 31.01.2008


news

27.01.2008 – die jahressuppe

dates

01.02.2008 – roter bogen (guertelbogen 36, zwischen rhiz u chelsea), wien – klub moppelkotze
01.02.2008 – Weekender, Innsbruck – Air and Style Pre-Party
02.02.2008 – prechtlsaal, tu / wien – sound:frame
02.02.2008 – Solars//Bar/Cafe im OK, Linz – State of yo!
08.02.2008 – Susi´s Haus, Festland Badeschiff, Wien – susi´s sound:frame
12.02.2008 – MAK (Museum fuer Angewandte Kunst), Wien – die jahressuppe: die erste suppe
15.02.2008 – Salzhof Freistadt // Salzgasse 15, 4240 Freistadt – SHANTEL and das Bucovina Club Orkestar
16.02.2008 – Solars//Bar/Cafe im OK, Linz – Cabaret electronique
22.02.2008 – ULNOe, Krems – Lange Nacht der jungen Musik und Literatur
28.02.2008 – WUK, Vienna – A Night at WUK
18.03.2008 – flex, vienna – female:pressure dvd releaseparty


27.01.2008 – die jahressuppe

das philosophische reisebuero veranstaltet gemeinsam mit la cuisine brute 2008 das kunstinterventionistische projekt die jahressuppe.

366 tage lang wird in 10 verschiedenen europaeischen laendern eine einzige suppe von 366 personen gekocht, obwohl taeglich eine andere suppe serviert wird.

am 12. februar 2008 beginnt die suppe im MAK, museum fuer angewandte kunst, wien zu kochen.

ab diesem tag wandert ein rest der fluessigen suppe ein jahr lang taeglich von kueche zu kueche, um als basis fuer die jeweils naechste suppe zu dienen.

jahressuppe_logo_kl2.gif

ps.: wir suchen noch suppenkoeche/koechinnen in oesterreich und ganz europa – hier geht’s zur anmeldung

top


klub moppelkotze – 01.02.2008 – roter bogen (guertelbogen 36, zwischen rhiz u chelsea), wien

djs

Len (backlab/linz)

carla koala (nix/wien)

Krankypanky (backlab/wien)

visuals

kees0r

flyer

top


Air and Style Pre-Party – 01.02.2008 – Weekender, Innsbruck

Air and Style Pre-Party at Weekender, Innsbruck

Live: Bunny Lake feat. Leonardo

more info’s:

Bunnylake.net

weekender.at

top


sound:frame – 02.02.2008 – prechtlsaal, tu / wien

[live]

idee concrete

irradiation feat. mieze medusa, visuals: jade

trickstorm[djs]

electra bregenz

vanja

m-fx

… uvam.

[visuals]

anyone

electro moon

decollage.tv

super u

sound:frame festival

top


State of yo! – 02.02.2008 – Solars//Bar/Cafe im OK, Linz

O-Chris DJ Tag-Team (Swerf and Zuehrenogris)

Plattenjoe

0802_state.jpg

top


susi´s sound:frame – 08.02.2008 – Susi´s Haus, Festland Badeschiff, Wien

System Jaquelinde

Roland von der Aist

Aka Tell

x.i.l.

soundframe08hp.jpg

susiklub.jpg

top


die jahressuppe: die erste suppe – 12.02.2008 – MAK (Museum fuer Angewandte Kunst), Wien

das philosophische reisebuero veranstaltet gemeinsam mit la cuisine brute 2008 das kunstinterventionistische projekt die jahressuppe.

366 tage lang wird in 10 verschiedenen europaeischen laendern eine einzige suppe von 366 personen gekocht, obwohl taeglich eine andere suppe serviert wird.

am 12. februar 2008 beginnt die suppe im MAK, museum fuer angewandte kunst, wien zu kochen.

ab diesem tag wandert ein rest der fluessigen suppe ein jahr lang taeglich von kueche zu kueche, um als basis fuer die jeweils naechste suppe zu dienen.

programm:

  • es kocht: thomas huettl (das kochatelier) erdaepfel-graupensuppe mit steinpilzen und gruyère
  • ehrenschutz prof. dr. adolf holl
  • moderation und suppengedichte von markus koehle
  • walter meissl ueber das projekt
  • kurzfilm von paul heinziger und bernd pueribauer
  • gurgelkonzert “die drei tenoere: froesche aus vollem hals” mit “die halbe wahrheit” (goetz bury, martin praska, sebastian weissenbichler)
  • konzert “salz” mit iris kuebler und susanna gartmayer (akkordeon, bassklarinette)
  • suppenverkostung fuer alle

top


SHANTEL and das Bucovina Club Orkestar – 15.02.2008 – Salzhof Freistadt // Salzgasse 15, 4240 Freistadt

shantel_print_front1.jpgShantel and das Bucovina Club Orkestar live

free Aftershowparty at Local Freistadt with DJ ACID BUZZ

top


Cabaret electronique – 16.02.2008 – Solars//Bar/Cafe im OK, Linz

Paul Terra (Pocketbeats)

Mao

Aka Tell

Visuals:

Woei

Malya

0802_cabaret.jpg

top


Lange Nacht der jungen Musik und Literatur – 22.02.2008 – ULNOe, Krems

Mieze Medusa  and  Tenderboy im ULNOe

Ins achte Jahr geht diese Veranstaltung zur Promotion von junger Literatur and Musik, in deren Rahmen immer wieder beachtenswerte neue Talente vorgestellt werden. In selbstbewusstem Widerspruch zu aller Schwarzmalerei, die das Ende des Buches, das Aus der Lesekultur beschwoert, beweisen diese VertreterInnen der jungen Generation, dass sie hoch motiviert und faehig im Literarisieren, im lebendigen Umgang mit der Schrift sind.

Als perfekt synergetische, genreverbindende Linie tritt neben dem gelesenen, gesprochenen Wort HipHop auf den Plan, Video Clips schaffen eine Metaebene.

MAGDA WOITZUCK

Die 1983 geborene Wienerin lebt zurzeit in Neulengbach/NOe. Seit 1997 arbeitet sie literarisch in den Bereichen Prosa und Drama. Insgesamt vier Mal konnte sie den 1. Preis beim Award4You im Bereich Text fuer sich beanspruchen. Ihre Prosa ist intensiv, beruehrend und von anmutiger Ernsthaftigkeit, durchsetzt mit starken Bildern.

… aber ploetzlich ging das Licht am Gang aus, Zeitschaltung, und von dem Knipsen erschrak ich, und die Katze auch, denn ploetzlich lief sie an mir vorbei in die Wohnung, den Schwanz fast waagrecht im Eillauf, und der Gang, der eben noch ein Licht beherbergt hatte, tat dasselbe nun mit der Schwaerze …

(Aus: Sich ein wenig nahe stehen, in: in vollen Zuegen, Edition ARAMO 2007)

CAN LAURENS LOeWE

Geboren 1987 in Korneuburg, aufgewachsen in Wien, lebt und studiert in Berlin; setzt sich kritisch mit China, Kant und Kohleoefen auseinander. Der Textjury des Award4You fiel er bereits als 14jaehriger Schueler durch seine ueberzeugende Sprachkraft auf.

Es ist durchaus anzunehmen, dass ein strengglaeubiger Puritaner diesen Ort Berlin fuer den Inbegriff der Verdammung halten wuerde. Um irgendetwas zu tun, haette er sich wohl eine sehr radikale Loesung ausgedacht. Vielleicht den Leuten, die die sukzessive Verflachung der Stadt beschleunigen, die Muender zunaehen, damit sie nicht quasseln, sondern arbeiten.

(Aus: Der Widerstandskoeffizient – fuer Berlin, von Can)

MIEZE MEDUSA

Die Protestsongcontestsiegerin 2007 und Slam-Masterin, Co- Herausgeberin der Anthologie textstrom: poetry slam – slampoetry (ARAMO 2006) und bekennende Schreibende bietet HipHop fuer offene Ohren. Intelligente Texte stellen die zungenfertige Grundlage fuer Miezes Raps, Tenderboys Beats gesellen sich ebenbuertig dazu und DJ Smis Cuts verfeinert zu einer eigenstaendigen HipHop-Version, ideal fuer Elektronik-Fans und Lyrik-Freaks.

THOMAS WAGENSOMMERER and CHRISTIAN KERMER

Click ’n’ Cuts. Live Video in Verbindung mit Live Musik. Sinngemaesse Reduzierung der visuellen sowie auditiven Elemente auf eine gemeinsame Buehne. Thomas Wagensommerer studiert Medientechnik in der FH St. Poelten. Teil der Formation CIDEQUA. Christian Kermer studiert Mediendesign am Joanneum in Graz.

top


A Night at WUK – 28.02.2008 – WUK, Vienna

Live:

Bunny Lake feat. Leonardo

Scarlet Soho

Index

support by: DJ Moogle

watch out:

top


female:pressure dvd releaseparty – 18.03.2008 – flex, vienna

[live]

electric indigo and irradiation

chez debs

[dj and vj-lineup]

tba

top

→ Share