close

Upcoming Events

  • no upcoming events
  • no upcoming events

Event dramadurch: Mia Messer


@ Schauspielhaus Wien (Schneiderei)


→ Share


DRAMADURCH @ Schauspielhaus (Schneiderei), Wien
17.04.2007 – 21.04.2007

4 Abende
4 AutorInnen
4 Stücke
4 x Publikumsdiskussion

DI, 17.04. StockWerk
von Nadja Bucher
verschränkt drei Monologe über Einsamkeit,
Arbeit(slosigkeit) und Liebes-/Familienidyllen
ineinander

MI, 18.04. MIA MESSER
von Doris Mitterbacher aka Mieze Medusa aka mir

Der Abend steht ganz klar unter dem Motto:
“Mehr Brecht als Busta Rhymes”

Mia Messer verwandelt sich in einem HipHopaffinen,
Rapmoritat-angereichterten Drama von der
Klosterschulchorsopranistin zu einer echten,
wenn auch unehelichen Tochter Maeckie Messers:
„Was bleibt der Messerstechertochter andres übrig,
als Bilanz zu ziehn …”
Ein Work in Progress, aber ein schon weit gediehenes..

Nachdems aber eben ein Work in Progress ist,
wünscht sich die Mieze euer Kommen und
vor allem euer Feedback ganz besonders.

FR, 20.04. Kommunikationsklimbim
von Markus Köhle
In Kommunikationsklimbim machen zwei sprachspitze
Wortfechter durch listige Dialogdekonstruktion
offensichtlich, wie Kommunikation nicht funktioniert.

(Kommentar von mir:
Wer Markus Köhle kennt, weiß, dass Dialogdekonstruktion
nicht nur ein modisches Schlagwort ist)

SA, 21.04. Alles Liebe, Umberto Eco
von Caroline Hofer
Alles Liebe, Umberto Eco wirft Großstadtmenschen
in ländlicher Abgeschiedenheit auf die großen Themen
Liebe & Leben zurück.